Pumptrack in Giswil

Spass und Bewegung auf dem Pumptrack in Giswil.
Genau das wollen wir!

Egal ob spontaner Sonntagsausflug, Workout-Session nach Feierabend oder Mittwochnachmittags-Beschäftigung für Kinder – all das kann auf dem Pumptrack stattfinden. Kaum eine andere Anlage ist so vielfältig nutzbar, langlebig und über Jahre interessant. So wird aus dem hügeligen Spielplatz bald der neue Begenungsort im Dorf.

Erfahre mehr über Pumptrack

Das Projekt

Die Gemeinde Giswil hat die Vorteile eines Pumptracks erkannt und stellt uns 1900m2 Land zur Verfügung. Die Parzelle neben dem Kindergarten in Giswil bietet viele Vorteile:

  • eben und guter Baugrund
  • Nähe zu Parkplatz und ÖV
  • Nähe zu Gastronomie und Einkauf
  • Im Besitz der Gemeinde Giswil, Zone für öffentliche Zwecke

Um allen Bedürfnissen gerecht zu werden ist ein grosser Pumptrack für Fortgeschrittene, sowie ein kleiner für Kinder und Beginner eingeplant. 

Für Fortgeschrittene

Fläche: 1300m2
Streckenlänge 229m

  • Viele Connections, da sich der Track immer wieder berührt
  • Grosse Plattform beim Eingang
  • lange Gerade für Jumpline

Für Anfänger und Kinder

Fläche: 600m2
Streckenlänge 59m

  • Attraktive Grösse und Abwechslungsreich
  • Direkter Zugang zum Track (kein Queren des Haupttracks nötig)

Für das Design und das Modellieren der Wellen und Kurven ist viel Knowhow nötig, deshalb übernimmt dies Velosolutions. Sie sind weltweit führend im Pumptrack-Bau und Erfinder der asphaltierten Pumptracks.

Sponsoring und Finanzierung

Unternehmen und Private können uns unterstützen! Verhelfen wir Obwalden zu dieser einmaligen Sportanlage und erfreuen damit viele Sportler, Familien und Besucher von nah und fern. 

Das Crowdfunding endete erfolgreich am 10. Dezember. Vielen Dank für eure Unterstützung!

47’489 CHF – 390 Unterstützer – WOW!

Unternehmen können ihre Unterstützung mit Markenpräsenz vor Ort kombinieren. Für Sponsoring-Möglichkeiten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir stellen Ihnen das Sponsoring-Dossier gerne zur Verfügung.

Aktueller Stand

  • August 2020: Start Sponsoren-Suche
  • Dezember 2020: Erfolgreiches Crowdfunding
  • Januar 2021: Eingabe Baugesuch

Unterstützer

Hans-Melk Reinhard

Sachseln

«Die Fortbewegung auf zwei Rädern, ohne fossile Energie liegt bei Jung und Alt im Trend.
Ein Pumptrack ist eine super Ergänzung zu den bestehenden Strassen, Radwegen und Bike-Trails. Er ist bestens geeignet, um mit viel Spass die Geschicklichkeit auf Rädern zu erweitern und somit die Sicherheit im Verkehr zu verbessern»

Jeanette Mayr

Technische Leiterin Kids-Bike, RMC Obwalden

«Ein Pumptrack bei der Schule Giswil ist für den RMC die optimale Ergänzung zum Bikeparcour Giswil. Beim wöchentlichen Training mit rund 90 Kindern & Jugendlichen ist er ein wichtiger Bestandteil fürs J&S Biketraining, wo Leiter an Technik und Sicherheit in Kleingruppen arbeiten können.»

Maggie Lagemaat

Giswil-Mörlialp Tourismus

«Das Obwaldnertal eignet sich als Bikedestination hervorragend. Ein Pumptrack als zusätzliches Angebot neben dem bereits bestehenden Bikeparcour ist eine Aufwertung für die gesamte Region und macht Giswil sowohl für Anfänger, als auch für fortgeschrittene Biker attraktiv.»